Wirtschaft

Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Äthiopien und Deutschland sind über viele Jahrzehnte gewachsen - lesen Sie mehr!

Aktuelles

Investorenmerkblätter

Merkblätter für deutsche Investoren in Äthiopien

Neues Logo Germany Trade and Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt GTAI deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

Energiewende in Deutschland

Die Energiewende in Deutschland kommt gut voran

Die Energiewende ist eine große Herausforderung, eröffnet aber auch enorme Chancen. In vielen Bereichen wird Neuland betreten. Darum ist es wichtig, die Entwicklung kontinuierlich und detailliert zu beobachten. Zu diesem Zweck hat die Bundesregierung den Monitoring-Prozess ins Leben gerufen. Der Bericht, den Bundeswirtschafts- und Bundesumweltministerium einmal jährlich gemein­sam erstellen, stellt die Fortschritte bei der Erreichung der Ziele und den Stand der Umsetzung der eingeleiteten politischen Maßnahmen dar.

Prüfen eines Motorblocks

Wissenschaft und Innovation: OECD Länderprofil Deutschland

Deutschlandverfügt über das größte Innovationssystem innerhalb der EU. Die deutsche Wirtschaft ist exportorientiert mit einer breiten Basis international wettbewerbsfähiger Unternehmen, insbesondere im Verarbeitenden Gewerbe....

Exportinitiative Gesundheitswirtschaft

Auf dem Weg in neue Märkte gibt es für die Unternehmen der deutschen Gesundheitswirtschaft eine zentrale Anlaufstelle: die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft. Sie bündelt Informationen, vernetzt Partner und vermarktet Deutschland als Standort für Qualität und Innovation. So soll die Branche ihre starke Position auf den Weltmärkten weiter ausbauen und zum Exportschlager werden.

Prognosen

IDEEN - Innovation Wachstum

Förderberatung " Forschung und Innovation" des Bundes

Die Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes ist Erstanlaufstelle für alle Fragen zur Forschungs- und Innovationsförderung. Sie informiert potentielle Antragsteller über die Forschungsstruktur des Bundes, die Förderprogramme und deren Ansprechpartner sowie über aktuelle Förderschwerpunkte und - initiativen.

Lesen Sie mehr!

Wirtschaft Deutschland

Außenwirtschaftsförderung

Hier erhalten Sie Wirtschaftsinformationen über Äthiopien und einen Überblick über die Außenwirtschaftsförderung des Auswärtigen Amts.

Autoexport

Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen

Entwicklungspolitik ist ein Schwerpunktbereich in den bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Äthiopien. Die Wirtschaftsbeziehungen haben Erweiterungspotential.

RETech - Das Informationsportal rund um den Export deutscher Abfallwirtschaftstechnik, -konzepte und -dienstleistungen

Das RETech-Portal bietet Informationen rund ums Auslandsengagement: Von Länderprofilen zur Abfallwirtschaft für 33 Länder über Förderungsmöglichkeiten bis hin zu konkreten Ansatzpunkten für eine Auslandsaktivität oder Kontaktanbahnung. Das Portal ist Teil der Exportinitiative Recycling- und Effizienztechnik (RETech) des Bundesumweltministeriums, die Wissenstransfer und Technikexport in den Bereichen Abfall, Recycling und Ressourceneffizienz fördert.

Wirtschaft

Prüfung eines Motorblocks

Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA)

Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) wurde am 26.01.2009 in Bonn gegründet.

Wirtschaftsnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

20.01.2018

Ein Jahr "Trumponomics" in den USA

Das "Gemetzel an Amerikas Interessen" werde aufhören - "und zwar sofort!" Das war das Wahlkampfcredo des Kandidaten Donald J. Trump. Was hat das erste Jahr seiner Wirtschaftspolitik - der "Trumponomics" - gebracht?


19.01.2018 16:33

Spanier stehen immer mehr auf Grün

Bisher war Spanien vor allem das Land, in dem Wasser und Energie verschwendet wurden, aber das Land vollzieht eine Kehrtwende. Deutschland ist das Vorbild, auch für Parteien und Lobbyisten.


19.01.2018 16:24

Jetzt glaubt auch die Industrie an die Klimaziele

Deutschland wird sein Klimaziel für 2020 wohl klar verfehlen. Aber das Ziel für 2050 ist knapp erfüllbar, so eine Studie. Und die hat ausgerechnet der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) in Auftrag gegeben.


19.01.2018 15:05

Chinas HNA-Konzern: Der intransparente Investor

Die US-Regierung findet offenbar den Großaktionär der Deutschen Bank, HNA, zu undurchsichtig. Der chinesische Mischkonzern ist in der Tat schwer zu durchschauen und hat zudem ein Geldproblem. Von Mischa Ehrhardt.


19.01.2018 12:26

Warum Siemens nicht zur Ruhe kommt

Joe Kaeser, Vorstandschef der deutschen Industrie-Ikone Siemens, versteht sich in erster Linie als Lobbyist des Finanzmarktes und schadet damit der Belegschaft, meint der Gewerkschafter Reinhard Hahn im DW-Interview.


19.01.2018 08:55

Japans ehrgeizige Ziele fürs Elektroauto

Beim Abschied vom Verbrennungsauto droht Japan seine dominierende Rolle in der globalen Autoindustrie zu verlieren. Dennoch treibt das Land den Ausbau der Infrastruktur für Elektroautos voran. Martin Fritz aus Tokio.


19.01.2018 08:38

Vom Strukturwandel in Görlitz

Görlitz - 55.000 Einwohner, gelegen ganz im südöstlichsten Zipfel des Freistaats Sachsen, direkt an der Grenze zu Polen. Filmkulisse, Rentnerparadies - und Industriestandort. Letzteres aber steht gerade auf dem Spiel.


18.01.2018 16:27

Europas Banken leiden unter faulen Krediten

Kredite, die nicht mehr bedient werden: Davon haben Europas Banken nach wie vor reichlich. Sie sind ein Überbleibsel der Weltfinanzkrise - und verschwinden nur langsam. Vor allem Italiens Banken sind betroffen.