1. Gedenkfeier für die Opfer des Holocaust
  2. Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg G20-Präsidentschaft
  3. Zweites Treffen der PSSG der AU in Addis Abeba

Gedenkfeier für die Opfer des Holocaust

Am 10. Februar 2017 hat die Deutsche Botschaft Addis Abeba mit der Botschaft des Staates Israel, anderen Botschaften und Gästen der Opfer des Holocaust gedacht.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

G20-Präsidentschaft

Am 1. Dezember 2016 übernimmt Deutschland die G20-Präsidentschaft.

Zweites Treffen der PSSG der AU in Addis Abeba

Botschafter Schmidt eröffnete das Zweite Treffen der Strategischen Polizei-Unterstützungsgruppe Polizei der Afrikanischen Union in Addis Abeba

AKTUELLES

Liese Klahn-Albrecht und Thomas Stimmel live in Addis Abeba

Die deutschen Musiker Liese Klahn-Albrecht (Piano) und Thomas Stimmel (Bass) gaben am 18.10. und 20.10. in Addis Abeba zwei vielbeachtete klassische Gesangskonzerte. Neben einem Auftritt in der Resid...

Wartezeiten Visa-Termine

Visatermine: Bei Schengenvisa werden Termine zwei Wochen im Voraus freigeschaltet.  Für nationale Visa können Sie einen Termin zur Beantragung eines Visums registrieren. Nach erfolgreicher Registr...

Logo des zweiten deutsch-afrikanischen Wirtschaftsgipfels

2. German-African Business Summit (GABS) vom 08. – 10. Februar 2017 in Nairobi

Vom 08. – 10. Februar 2017 haben Teilnehmer aus deutscher und afrikanischer Wirtschaft und Politik Gelegenheit, sich beim zweiten deutsch-afrikanischen Wirtschaftsgipfel in Nairobi auszutauschen.

Kondolenzbuch für verstorbenen Bundespräsidenten a.D. Prof. Dr. Roman Herzog

Ein Kondolenzbuch wurde in der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt. Bürgerinnen und Bürger, die ihr Beileid übermitteln wollten, konnten sich am Donnerstag, den 12. Januar, und am Freitag, den 13. Januar 2017, in das Buch einzutragen.

Kondolenzbuch für die Opfer des Anschlags am 19.12.2016 auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin

Ein Kondolenzbuch wurde am 21., 22. und 23. Dezember 2016 in der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt. Bürgerinnen und Bürger, die ihr Beileid übermitteln wollten, waren herzlich eingeladen, sich in das Kondolenzbuch einzutragen.

Ehemaliger Außenminister Steinmeier sagt VN-Flüchtlingskommissar Grandi 61 Mio. € für akute Krisen in Afrika zu

Der damalige Außenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier sagte am 07.11.2016 nach seinem Treffen mit dem Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, Filippo Grandi, in Berlin: „Über 60 Millionen - noc...

Einweihung der Klanginstallation “SONIC COMMUNITARY - The African Union: 20 to 20,000 Hz.” von Emeka Ogboh Julius Nyerere Peace & Security Gebäudes der Afrikanischen Union

Am Freitag, den 4. November, knapp einen Monat nach der offiziellen Übergabe des neuen Julius Nyerere Peace and Security Gebäudes der Afrikanischen Union durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und de...

Einweihung des von Deutschland gebauten AU Gebäudes für Frieden und Sicherheit durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Während ihres Besuchs in Addis Abeba, dem Sitz der Afrikanischen Union, am 11. Oktober 2016 weihte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, da neue „Julius Nyere Friedens- und Sicherheitsgebäude“ auf dem Ge...

Teilnahme Deutschlands an der 4. Konferenz der für Grenzangelegenheiten zuständigen Minister Afrikas

Im Zeitraum vom 03. bis 06. Oktober fand an dem Sitz der Afrikanischen Union in Addis Abeba ein Treffen der afrikanischen Minister statt, bei dem Grenzangelegenheiten, wie z.B. integriertes Grenzmanag...

"Mobile Gesundheitseinheiten" für Äthiopien

Am Donnerstag, dem 12. August, übergab der deutsche Botschafter, Joachim Schmidt, die Schlüssel zu 20 sog. „mobilen Gesundheitseinheiten“ an die UNICEF Repräsentantin in Äthiopien, Frau Gillian Mellso...

Deutsche Unterstützung des Ernährungsprogramms für Flüchtlinge in Äthiopien

Nachfolgend finden Sie einen Link zu einer gemeinsamen Presseerklärung der deutschen Botschaft in Addis Abeba und des Büros des World Food Programme in Äthiopien (in englischer Sprache) über die deuts...

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Beilegung des Sudankonflikts

Nach monatelangen Verhandlungen haben am Abend des 8. August 2016 in Addis Abeba die sudanesischen Oppositionsgruppen SPLM-N, JEM-Gibril, SLA-Minni Minnwi und die Umma-Partei das vom AU High-Level Imp...

Walter Scheel

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte heute (24.08.) zum Tod von Walter Scheel

"Ich bin traurig über den Tod von Walter Scheel. Mit mir trauern die Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes um einen ehemaligen deutschen Außenminister. Ein langes und erfülltes Leben ist heute zu seinem...

Wir sind auf Facebook!

Die neue Facebook-Seite der Deutschen Botschaft Addis ist seit dem 1.8.16 online. Finden Sie uns (und klicken Sie auf „gefällt mir“ ;-) ) auf https://www.facebook.com/GermanEmbassyAddis/

Der Botschafter

Joachim Schmidt

Der Außenminister

Sigmar Gabriel

Das Auswärtige Amt wird vom Bundesminister des Auswärtigen, Sigmar Gabriel (SPD), geleitet. 

Deutsch-marokkanischer Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung 2017-2018

Logo des Global Forum on Migration and Development (GFMD)

Deutschland hat am 1. Januar 2017 bis Ende 2018 gemeinsam mit Marokko den Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung (Global Forum on Migration and Development – GFMD) übernommen. Das Jahrestreffen 2017 wird vom 28.-30. Juni in Berlin auf Ministerebene stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

WICHTIGER HINWEIS DER KONSULARABTEILUNG!

Ab sofort müssen für Passanträge und alle konsularischen Angelegenheiten Termine über unserer Online-Buchungssystem unter folgendem Link vereinbart werden: https://service2.diplo.de/rktermin/extern/choose_realmList.do?request_locale=de&locationCode=addi

Online Terminvergabe

Visa

Für die Beantragung eines Visums benötigen Sie einen Termin. Von der Online-Terminvergabe sind sämtliche Visakategorien betroffen, d.h. sowohl Visa für einen kurzzeitigen Aufenthalt (sog. Schengen-Visa) als auch Visa für einen längerfristigen Aufenthalt (über 3 Monate) in Deutschland. Bitte beachten Sie, dass bei Schengen-Visa und Visa zur Studienaufnahme für jeden Antragsteller ein Termin  zu buchen ist. Bei der Terminregistrierung für nationale Visa sind Gruppenbuchungen bis zu 6 Personen möglich. Die Buchung bzw. Registrierung eines Termins ist kostenlos.

Elektronische Antragserfassung

Jeder Antragsteller, Rechtsanwalt, Flüchtlingshelfer oder sonstige dritte Person kann einen Visumsantrag online unter folgendem Link ausfüllen: https://videx.diplo.de/

Hinweis für jemenitische Visakunden

Personen mit Wohnsitz im Jemen können an dieser Botschaft einen Visumantrag stellen. Für die Kommunikation am Schalter und für die Übersetzung antragsbegründender Unterlagen in die jeweilige Landessprache bzw. ins Deutsche sind Sie selbst verantwortlich. Etwaige Kosten sind von Ihnen zu tragen. Bitte beachten Sie im Übrigen die Informationen zur Antragstellung auf unserer Homepage.

Sollte die Botschaft aufgrund eines technischen Defekts vorübergehend telefonisch nicht erreichbar sein, stehen folgende Mobilnummern als Kontakt zur Verfügung:

Für Visa-Anfragen die Nummer 0911 64 91 07
Für allgemeine Anfragen die Nummer 0912 09 42 26

Desweiteren kann die Botschaft über folgende E-mail Adresse erreicht werden:

addis-abeba%27%diplo%27%de,info

Deutsch-äthiopischer Kalender 2009-2016/2017

Tatsachen über Deutschland

Finden Sie alles Wissenswerte über Deutschland im neu erschienen, jetzt auch elektronisch verfügbaren Handbuch "Tatsachen über Deutschland"

Videos aus Deutschland

(© AA)

Der Berlinale Africa Hub

(© AA)

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

(© AA)

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

(© AA)

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

Menschen bewegen – und die Gesellschaft öffnen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Spielen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Streetfootball

(© AA)

Menschen bewegen – mit Stelzen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Medizintechnik

(© AA)

Menschen bewegen 2016

(© AA)

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig

(© AA)

Interkulturelle Musikszene Deutschland

(© AA)

Tag der offenen Tür 2015

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ

(© AA)

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

(© Auswärtiges Amt)

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

(© Auswärtiges Amt)

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

(© AA)

2019 - 100 Jahre Bauhaus

(© AA)

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

(© AA)

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

(© Auswärtiges Amt)

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

(© AA)

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

(© AA)

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

(© AA)

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

(© AA)

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

(© AA)

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

(© AA)

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge